Marienkäfer filzen mit der Filznadel – Anleitung

Filzanleitung: Marienkäfer

1. Die Grundformen der Käfer bestehen aus einem länglichen, flachen Ei für den Körper und einer Rolle für den Kopf.

Klicken Sie hier, um die passende Schablone für die Marienkäferteile herunterzuladen.

2. Nadeln Sie aus der roten Wolle ein flaches Ei (10 cm lang), das auf dem Rücken etwas rundlich bleibt, aber auf dem Boden flach aufliegt. Das Ei verläuft zum Kopf hin schmaler.

Schablone Download als PDF

3. Wickeln Sie aus schwarzer Wolle eine Rolle für den Kopf (4 cm breit und 2 cm lang). Filzen Sie diese Rolle mit der Filznadel vor, sodass sie, ebenso wie der Körper, fest und stabil wird. Jetzt wird die Kopfrolle oben am Körper befestigt. Stechen Sie hierfür schräg durch die Rolle in das Ei ein.

4. Der vordere Teil des Käfers (Kopf und ein Viertel des Körpers) wird dann mit einer Schicht Wolle in schwarz überzogen. Dadurch hält der Kopf fest und der Hals wird durch die schwarze Wolle dargestellt.

5. Filzen Sie für die beiden Flügel eine Fläche aus roter Wolle (9 cm breit und 7cm lang) auf der Schaumstoffunterlage. Stechen Sie dabei auf die Ränder der Fläche vorsichtig auch von allen Seiten ein, damit die Flügel eine runde Form bekommen.

6. Nadeln Sie die Flügelfläche auf das rote Ei auf und lassen Sie dabei die Fläche seitlich etwas überstehen, damit diese als Flügel zu erkennen sind.

7. Zum Schluss verzieren Sie den Käfer noch mit Punkten aus wenigen schwarzen Wollfasern und einer schwarzen Linie als Flügelmitte.

8. Die weißen Augen filzen Sie als Kugel auf und arbeiten einen kleinen schwarzen Punkt aus wenigen Wollfasern in die Mitte ein.

9. Die Käfer können dann noch 6 Beine aus verdrehter und verzwirnter schwarzer Wolle und 2 Fühler aus dünnen Rollen weißer Wolle bekommen. Die sechs Beine werden dann seitlich unter dem Bauch des Käfers angefilzt und die beiden Fühler oben am Kopf zwischen den Augen befestigt.

Nach diesem Schema lassen sich auch alle anderen Käferarten filzen. Lassen Sie Ihrer Fantasie dabei freien Lauf bei der Farb- und -formgestaltung.

Videoanleitung

Benötigte Utensilien kaufen

Letzte Aktualisierung am 3.02.2023 um 13:53 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API